Transport

Wir übernehmen für Sie die Versendung Ihres Koordinatenmessgeräts, kümmern uns um eine geeignete Spedition und allen anderen Details der Transportlogistik, so dass Ihr KMG zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, im gewünschten Zustand und zu vernünftigen Konditionen ankommt.

Sofern es zeitlich und preislich sinnvoll ist kann der Transport auch durch unseren Fuhrpark und unser Personal erfolgen. Entscheidend ist in jedem Fall der für Sie höchste Nutzen.

Alle Transporte der HVM Miklosch erfolgen ausschließlich mit entsprechender Transportversicherung, so dass ihr KMG im Eventualfall abgesichert ist.


Folgende Leistungen werden hier angeboten:

 

 

Ladungskontrolle - pauschal

Transport - pauschal

Transportversicherung

 

Bei einer durch uns durchgeführten Ladungskontrolle insbesondere die Verladung auf dem Transportfahrzeug begutachtet und dokumentiert. Nach allgemeiner Rechtsprechung sind sowohl der Fahrer eines Transportgutes als auch der Versender für die ordnungsgemäße Ladungssicherung verantwortlich. Diese Verantwortung kann durch unsere Ladungskontrolle zwar nicht gänzlich übernommen werden, aber eine Teilhaftung geht dann auch auf uns über.

 

Incoterms 2010

Code Bedeutung anzugebender Ort
EXW ab Werk (engl.: EX Works) Standort des Werks
FCA Frei Frachtführer (engl.: Free CArrier) Frei vereinbarter Frachtführer
FAS frei längsseits Schiff (engl.: Free Alongside Ship) vereinbarter Verladehafen (nur zur Schiffsverladung empfohlen)
FOB frei an Bord (engl.: Free On Board) vereinbarter Verladehafen (nur zur Schiffsverladung empfohlen)
CFR Kosten und Fracht (engl.: Cost And FReight) vereinbarter Bestimmungshafen (nur zur Schiffsverladung empfohlen)
CIF Kosten, Versicherung und Fracht bis zum Bestimmungshafen (engl.: Cost Insurance Freight) vereinbarter Bestimmungshafen (nur zur Schiffsverladung empfohlen)
CPT Fracht bezahlt bis (engl.: Carriage Paid To) vereinbarter Bestimmungsort
CIP Fracht und Versicherung bezahlt (engl.: Carriage Insurance Paid) vereinbarter Bestimmungsort
DAT Geliefert Terminal (engl.: Delivered At Terminal) vereinbarter Terminal
DAP Geliefert benannter Ort (engl.: Delivered At Place) vereinbarter Lieferort im Einfuhrland
DDP Geliefert Zoll bezahlt (engl.: Delivered Duty Paid) vereinbarter Lieferort im Einfuhrland